Nachrichten

Hintegrund: Ein Mann arbeitet mit gebeugtem Rücken an einer Druckmaschine. Vordergrund: Ein Bildschirm visualisiert die Belastung in den Gelenken des Manns.
Das „Ergonomics in Motion“-System analysiert körperliche Belastungen am Arbeitsplatz.
vom

Heute sehen, was morgen krank macht

Wissenschaftler der HTWK Leipzig präsentieren System zur ergonomischen Bewertung von Arbeitsabläufen auf der FachPack in Nürnberg

vom

„Verliebt euch in ein Spezialgebiet – dann wird alles gut!“

Andreas Pieritz (B. Eng. Drucktechnik 2014) hat nach einer Tätigkeit als Tiefdrucker nochmal umgesattelt – und ist heute Sales Manager bei Prinovis,...

Blick in die Ausstellung. (Foto: HTWK Leipzig)
Blick in die Ausstellung. (Foto: HTWK Leipzig)
vom

„Schalom und guten Tag. 10 x Jüdisches Leben“

Studierende der HTWK Leipzig konzipieren Ausstellung für das Schulmuseum Leipzig

vom

Digitale Lehr- und Lernformate hoch im Kurs: Studifit berät Lehrende aus Sachsen bei Lehrwerkstatt

Volles Haus in der Villa Tillmanns: Zur „Werkstatt … an der eigenen Lehre feilen“ kamen Ende August rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von...

Screenshot einer Sendung von floid: ein Foto vom CSD, Menschen tragen ein Regenbogenplakat mit der Aufschrift Free Hugs
Screenshot einer Sendung von floid: Re:talk Sex
vom

floid: XCam Spezial – Re:talk Sex

Im Wissensmagazin XCam geht es um freie Auslebung der Sexualität

Preisträgerin Aruscha Kramm zur Preisverleihung in Berlin. (Foto: ARD/ZDF Förderpreis/privat )
Preisträgerin Aruscha Kramm zur Preisverleihung in Berlin. (Foto: ARD/ZDF Förderpreis/privat )
vom

HTWK-Absolventin gewinnt ARD/ZDF-Medientechnikpreis

Aruscha Kramm erhält 1. Preis für Arbeit zum Thema „Barrierefreiheit in mobilen Apps“

Prof. Lutz Engisch (Prorektor Bildung), Preisträger Johannes Selent und Nadine Feller (Mitarbeiterin PlonkoSt) (v.r.)
vom

Siegervideo gekürt: „Dein Studium in 59 Sekunden!“

Der Gewinner des Videowettbewerbs „Dein Studium in 59 Sekunden!“, zu dem das Studienerfolgsprojekt PlonkoSt aufgerufen hatte, heißt Johannes Selent....

Eine junge Frau schaut sich die Website mediaqualitywatch.de an
vom

Qualitätsoffensive für die Medien

Leipziger Wissenschaftler stellen interaktive Online-Plattform zum Dialog zwischen Journalisten, Bürgern und Experten vor

vom

Vermitteln im Museum

Studierende der Museologie führen durch Leipziger Museen

Screenshot: eine große, verfallene Fabrik
Mein Lieblingsort: Industriebrache in Anger-Crottendorf
vom

floid: Mein Lieblingsort

Studierende zeigen ihre Lieblingsorte in Leipzig